Dienstag, 29. Mai 2012

Hafner im INTRE - Interview zu den Call Center Trends

Launige Worte zum Einstieg: Da ist sie schon, die Qualitätspostille INTRE. Zeitgleich auf Mailbox und Schreibtisch. Nachdem Herausgeber Georg Mack mich in der längsten und motivierendsten Redaktionsfrage, die ich je erhalten habe, überzeugt hatte, für ein Interview zur Verfügung zu stehen, kamen die Journalisten von INTRE, dem D*A*CH Magazin für erfolgreiches Customer Care Management sogar nach Besançon, um mit mir das eine oder andere Wort zu wechseln. Herausgekommen ist eine Tour d`horizon über die momentanen Unternehmensherausforderungen im Inbound Call Center. Danke, Georg Mack, danke, INTRE. Viel Spass beim Lesen.




1 Kommentar:

Thomas Stoecker hat gesagt…

Fürwahr launige Worte aus der (französischen) Wüste... Ein kurzweiliges Interview in der einzigen wirklich gut gemachten deutschsprachigen Customer Management Zeitschrift!