Sonntag, 27. Februar 2011

Heisser Anwärter auf den dämlichsten Facebook-Eintrag 2011, ganz heisser Anwärter!

Launige Worte zum Einstieg: Es ist wirklich nicht zu fassen. Wenn man keine Ahnung von Social Media hat, kann man doch zumindest mal zuhören. Aber der Seiteneintrag von TelDaFax zeigt schon recht gut, was man von der Interaktion mit dem Kunden via Facebook erwartet. Nämlich, dass die dem Unternehmen zuhören und das alles GANZ TOLL finden. Aber ich glaub, da hilft auch kein Touchpoint-Whitepaper mehr weiter. Es ist wirklich nicht zu fassen.

P.S.: Es gibt nur ein` Rudi Völler!

Keine Kommentare: